Manchmal gibt es Momente


NOTRUF 112

Wo ist etwas geschehen?

Was ist geschehen?

Wie viele Personen sind betroffen?

Welche Art von Verletzung/Schaden/konsumierter Droge liegt vor?

Warten auf Rückfragen!

Sucht- und Drogen Hotline

01815/31 30 31

14 Cent / Minute aus dem Festnetz

anonym, bundesweit, rund um die Uhr

Gemeinsames Angebot der Drogennotrufe

E-Mail Hilfsservice des V.D.D.

hilfe@drogenpraevention.org

kostenlos, zügige Antwort

bei Sorgen und Nöten

Mailverkehr mit einem unserer ehrenamtlichen Mitglieder